LastabnehmenMDorf.jpg

Coronabeurteilung eines anerkannten Experten

Talk Spezial mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi: Corona-Wahn ohne Ende?  (Langfassung vom 29.4.2020)

Roland Koch kritisiert die Bundesregierung bei Corona

Auszug aus einem Artikel aus der Welt. Der Link zum kompletten Aritkel steht unten:

Als Begründung für dieses Durchregieren von oben dienen steigende „Inzidenzwerte“, die durch massenhafte Schnelltests auch Ansteckungen von Menschen anzeigen, die symptomfrei sind – und außerdem die putative Überlastung der Krankenhäuser. Diese freilich hätte man längst mit jenen Milliarden von Euro ausstatten können, die jetzt an die ökonomischen Opfer der Corona-Maßnahmen ausgereicht werden müssen.
„Ich möchte verstehen und glauben, dass die Entscheider verstanden haben, was der Unterschied von Krisenmanagement am ersten Tag und im zweiten Jahr ist“, schrieb der frühere hessische Ministerpräsident Roland Koch vergangene Woche in der „FAZ“: „Im Augenblick habe ich daran Zweifel.

Im Kanzleramt regiert eine „No Covid“-Sekte. Sie verfolgt ein fiktives Ziel – keine Ansteckungen in einem globalisierten Land – und leider haben viele Medien dieser Fiktion mit der Kritik am föderalen „Flickenteppich“ der Corona-Regelungen Schützenhilfe geleistet.

 

https://www.welt.de/debatte/kolumnen/platz-der-republik/article230132453/Corona-Politik-Bundesregierung-hat-den-Bezug-zur-Wirklichkeit-verloren.html

Corona - Mainipulationen bei der ARD (Tagesschau)

Wie viel Gefahr geht wirklich von Corona aus, wenn so offensichtlich und an vielen Stellen Beweise manipuliert werden? Aktuell ist die ARD kräftig daran, mit optischen Täuschungen Panik zu schüren, die aus den nackten Zahlen so nicht möglich wäre.

Dieselben Zahlen sind von einem Tag auf den anderen extrem dunkler (roter) geworden!

 

Sterbezahlen D - Update April 2021

Sehr interesant und nachdenkenswert die Ausführungen von Samuel Eckert:

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.