Schlagzeilen

In acht Lektionen zum Selbststudium oder für Hauskreise: Der Bibelgrundkurs "Gottes Weg zum Heil". Ein chronologischer Überblick, der Gottes Heilsgeschichte von 1. Mose bis zur Offenbarung beschreibt. Mehr...

Willkommen auf Lebensbrot.de * Mit der Benutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu!
Regeln PDF Drucken E-Mail

Gibt es etwas Schöneres als Gesetze, Gebote und Regeln?
Kaum einer wird diese Frage spontan mit „Ja“ beantworten. Zu oft kann man sich an Regeln reiben und Gesetze als Einschränkung der persönlichen Freiheit erleben.

Doch: Stellen Sie sich einmal vor, es gäbe keine Straßenverkehrsordnung. Rechts vor links gibt es nicht, Ampeln und Vorfahrtsregelungen sind völlig unbekannt. Was gäbe das für ein heilloses Durcheinander an stark befahrenen Kreuzungen im Berufsverkehr!

Oder es gäbe keine

Weiterlesen...
 
Heimat haben PDF Drucken E-Mail

Wir sind im Sommer umgezogen. In eine neue Stadt, in ein völlig neues Umfeld. Fast alles ist anders und fremd.
„Wo bin ich zu Hause?“ fragen wir uns. Noch stärker erleben das unsere Kinder, die nicht mehr mit umgezogen sind: Fahren sie nach Hause oder fahren sie jetzt die Eltern besuchen? Was heimatlos sein bedeutet, erlebt, wer seine Heimat verlässt.

Wir sind schon mehrmals umgezogen. Eine Definition von Heimat habe ich

Weiterlesen...
 
Nur EIN Leben PDF Drucken E-Mail

Wenn Sie nicht zu dem Personenkreis zählen, der seinen Urlaub oder seine Anschaffungen aus der Portokasse zahlen kann, kennen Sie vielleicht dieses Szenario:
Da hat man sich mühsam den Betrag für ein Auto angespart und jetzt ist der Tag X da. Die Entscheidung muss fallen: Wofür gebe ich mein Geld aus?
Welche Marke, welches Modell und welche Ausstattung bekomme ich für mein Geld? Ich kann nur

Weiterlesen...
 
Eine weiße Weste! PDF Drucken E-Mail

Ich weiß nicht, woran es liegt. Aber es passiert mir immer und immer wieder: Ich kleckere. Nicht nur auf den Boden oder auf die Tischdecke, nein, viel ärgerlicher noch: Ich kleckere auf mein Hemd. Nicht selten habe ich es gerade frisch angezogen - dann der Klecks - dann die Panik: Wie bekomme ich den Fleck schnell wieder weg?
So ein Fleck ist peinlich. Wie gut, dass es Waschmittel und besser noch: Waschmaschinen gibt.

Fast immer ist danach das

Weiterlesen...
 
Aufruhr im Gottesdienst PDF Drucken E-Mail

Das ist der Hammer! Aufruhr im Gottesdienst von Kapernaum. Die heilige Atmosphäre wird durch Zwischenrufe gestört. Wer wagt es, dem Prediger ins Wort zu fallen, erst recht, wenn es Jesus ist?
Es ist eine besondere Predigt, so empfinden es die Zuhörer. Verwunderung und Bewunderung lösen die Worte aus, die Jesus spricht und jeder merkt: Das ist heute etwas ganz Besonderes, so eine Predigt gibt es nicht alle Tage. Da möchte man jedes Wort hören, jeden Satz in sich aufnehmen. Doch ausgerechnet in diesem Gottesdienst, bei diesem Prediger kommen Zwischenrufe. Da ist einer, der hält sich nicht an das Protokoll, der stört die Liturgie, der unterbricht sogar Jesus!

Nach wenigen Sätzen bekommen die Zuhörer mit: Hier treffen zwei Mächte aufeinander. Auf der einen Seite kommt Gott selbst in

Weiterlesen...
 
Ein Blick in die Zukunft PDF Drucken E-Mail


Ein türspaltgroßer Blick in die Zukunft

Die Frage nach der Zukunft beschäftigt wohl alle Menschen. Gern möchte man wissen: Was kommt? Was wird einmal sein? Nicht anders erging es den Menschen zur Zeit Jesu. Auch den Frommen. Lukas (17,20-24) berichtet davon, wie die Pharisäer damals Jesus fragten: Wann kommt das Reich Gottes? Wann kommt das alles, für das Jesus steht, von dem er spricht und das so verlockend klingt?

Die Antwort von Jesus überrascht: „Das kann man nicht sehen!“, sagt er. Gottes Reich kommt nicht so, wie man es erwarten würde! Im Hinterkopf der

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 17
Make Text Bigger Make Text Smaller Reset Text Size
 

Das Wort

Das Wort für Montag, 18. Dezember 2017

Sadrach, Mesach und Abednego sprachen zum König Nebukadnezar:

Unser Gott, dem wir dienen, kann uns aus dem glühenden Feuerofen erretten, und er wird uns bestimmt aus deiner Hand erretten, o König!

Daniel 3,17

Wir können zuversichtlich sagen: »Der Herr ist mein Helfer, und deshalb fürchte ich mich nicht vor dem, was ein Mensch mir antun könnte.«

Hebräer 13,6

CB Login

 

Musikhaus Thomann Linkpartner

 


Fotolia

 

Bücher - Flohmarkt

Hier gibt es gebrauchte Bücher, die einen neuen Leser suchen!


Sie verlassen damit die Webseiten von lebensbrot.de!

E-Cards

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

* ein chronologischer Überblick
* komprimierte Information
* zum Selbststudium oder für
Haus-/Bibelkreise!
weiter Infos hier!

Lebensbrot.de